Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w/d)

Sie setzten sich mit Herz und Leidenschaft für die Pflege von Menschen ein? Wir können Ihnen wieder ein gutes Gefühl bei Ihrer Arbeit geben!

Für unseren Kunden im Dresdner Westen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Dresden einen Gesundheits- und Krankenpflegehelfer in Teilzeit.

Was wir Ihnen bieten:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag für die wöchentliche Arbeitszeit von 30 Stunden
  • eine leistungsgerechte Bezahlung, die Sie glücklich macht -  mit bis zu 13,50 Euro pro Stunde deutlich über dem iGZ-Tarif mit Zuschlägen an allen Sonn- und Feiertagen und bei Nachtdiensten sowie Kitazuschuss bis 100 Euro und Urlaubs- und Weihnachtsgeld bis 300 Euro
  • Sie erhalten von uns Fahrgeld oder die Kosten Ihrer Monatskarte für den ÖPNV
  • keine Urlaubssperre, Ihre wunschfreien Zeiten werden von uns berücksichtigt, mindestens 2 freie Wochenenden im Monat
  • Bonuszahlung bis 2000 Euro, wenn auf Ihre Empfehlung hin ein neuer Mitarbeiter unser Team verstärkt
  • wir sind Ihre kompetenten Ansprechpartner, die für all Ihre Anliegen und Wünsche da sind

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Pflegehelfer (Gesundheits- und Krankenpflegehelfer m/w/d oder Altenpflegehelfer m/w/d) oder mindestens 12 Monate Berufserfahrung in der stationären Altenpflege mit Weiterbildung in Behandlungspflege (LG1-Schein)
  • Sie schätzen die respektvolle Zusammenarbeit mit der älteren Generation und den zuverlässigen Umgang im Team
  • in Ihren Lebensalltag lassen sich der Dienst in drei Schichten sowie an zwei Wochenenden gut integrieren
  • Sie freuen sich auf neue Impulse und den Einblick in neue Arbeitsweisen

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die Grundpflege der Bewohner und dokumentieren Ihre Arbeit fachgerecht
  • Sie unterstützen die Bewohner bei ihrer Tagesgestaltung
  • Sie achten auf die geforderte Hygiene und die Einhaltung der Qualitätsstandards der Einrichtung
  • Sie übernehmen hauswirtschaftliche Aufgaben
  • Bei Fragen oder Wünschen der Bewohner oder ihrer Angehörigen können Sie Auskunft geben

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Bewerben Sie sich jetzt. Schicken Sie uns einfach Ihre Kontaktdaten - online per Express-Bewerbung, per E-Mail an dresden@akut-medizin.de oder per WhatsApp an 0173 - 10 26 30 7. 
Berufsanfänger, Wiedereinsteiger und Mitarbeiter über 50 sind herzlich willkommen.

Für Fragen und Informationen sind wir gern unter 0351 – 287 083 30 für Sie da.

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr akut... Med Dresden-Team

Hinweis: Die Stellenanzeige richtet sich an Bewerber aller Geschlechter, Lebensmodelle und Biographien.
Oder empfehle es deinen Freunden

Express-Bewerbung

Bitte geben Sie Ihren Namen an
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an

Bitte wählen Sie aus, ob Sie für weitere Stellenangebote berücksichtigt werden wollen.

Ich kann meine Zustimmung jederzeit widerrufen, ohne dass mir ein Nachteil entsteht. Der Widerruf meiner Zustimmung berührt nicht die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf aufgrund der Einwilligung erfolgten Datenverarbeitung. Ihren Widerruf richten Sie bitte an die hier angegebene Stelle.

Unsere Datenschutzerklärung sowie die Informationspflichten finden Sie unter Datenschutzhinweise und Informationen über die Verarbeitung ihrer Daten unter Informationspflichten.

Hier klicken für Bewerbung mit Lebenslauf

Kurzbeschreibung

Kennziffer:
685757

Beschäftigungsort:
Dresden

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Ina Queißer

dresden@akut-medizin.de
+49 (351) 28708330

Großenhainer Straße 26
01097 Dresden

Über uns

akut...Medizinische Personallogistik GmbH

ist bundesweit der führende Experte in der Personalvermittlung und Arbeitnehmerüberlassung im Gesundheits- und Sozialwesen. Mit über 30 Jahren Branchenerfahrung haben Sie mit uns einen fachlich kompetenten und starken Partner an Ihrer Seite, der Sie auf Ihrem beruflichen Weg unterstützt, berät und fordert. Aus unseren über 20 Standorten betreuen wir bundesweit renommierte Einrichtungen, dazu gehören Krankenhäuser, spezialisierte Fachkliniken, Uni- und Reha-Zentren, Arztpraxen, Senioreneinrichtungen, Sozialstationen, Behindertenwerkstätten, therapeutische Einrichtungen sowie Kindertagesstätten.